12H Rennen


🇩🇪 Deutschland 🇩🇪 



Quali: 26.06. 20:00 Uhr ( ein Fahrer pro Team)

Rennstart:  27.06. 18:00 Uhr


  

Siegerehrung nach dem letzten Rennen


Gestartet wird immer so, wie das letzte Rennen geendet hat. 


Abstände werden wie folgt gewertet:


Ab 8 sekunden = -0,1 Runden 

Ab 12 sekunden = -0,15 Runden

Ab 16 sekunden = -0,2 Runden 

Ab 20 sekunden = -0,25 Runden

Ab 24 sekunden = -0,30 Runden

Ab 28 sekunden = -0,35 Runden


Ab 80 sekunden bzw 1 Runde = -1,0 runden


Ab Überrundenden, werden nur die Runden gezählt, keine Abstände. 


Strafen


- Alle Unfälle werden zeitnah gewertet. Und es wird nach Schwere der Kollision bzw Vorgehens bestraft. 


- Es wird nur einmal die Seite gewechselt zum verteidigen. 


- Bitte nehmt eure Rennen auf. (2x ShareTaste)


- Die Strafen werden in Abstände gewertet. 

Beispiel: divebomb mit FlĂĽgelschaden =

- 0,4Runden.


- Ihr mĂĽsst auf Anfrage ein Video vorlegen

Die Kommentatoren + 1 ausgewählte Person werden sich die Videos zeitnah und bis Ende Session anschauen und auswerten. 



Quali Strafen


Wer zu wenig Sprit mitnimmt muss 1 Startplatz nach hinten. 


Wer auf der Strecke aufgibt muss 1 Startplatz nach hinten


Wer andere behindert bzw aufhält muss 1 Startplatz nach hinten


Designwechsel während der stints sind untersagt. 


Dnf im Rennen


Falls jemand einen Ausfall hat, werden maximal 5 Runden vom Gesamtergebnis abgezogen. 


Bsp: Ausfall in Runde 1 

Gesamtlänge xx Runden

Ergebnis xx Runden werden gewertet. 


Wer absichtlich auf der Strecke aufgibt bekommt -5 Runden


Wir bitten alle Fahrer eine Liste zu machen, wann welcher Fahrer startet. Damit wir und die Kommentatoren es einfacher haben. Wechsel während des Events möchten wir euch bitten zu unterlassen.


15 Minuten vor jedem Rennen gibt es die Einladungen. Es wird pĂĽnktlich gestartet.

Jeder Fahrer hat dann 5 Minuten Zeit sein setup zu laden. 

Bsp. 18:45 Uhr  Einladung 

19:00 Uhr startaufstellung

19:05 Uhr RennStart. 


Es darf je Session 1 mal nachgejoint werden. Wer dann nochmals rausfliegt muss aus der Lobby draußen bleiben. Wer dennoch joint bekommt ein DSQ. 



Einstellungen fürs Rennen 


Wetter dynamisch

Schaden komplett

Kurven schneiden streng

Ideallinie nur in Kurven

Bremshilfe aus (abs erlaubt)

Traktion frei wählbar

Reifen innen und auĂźen

Boxenassistent aus

Parc ferme aus

EinfĂĽhrungsrunde ein



Jedes Team muss mit den Reifen aus der Session davor starten


Wer mit soft endet muss mit soft starten. Außer es regnet bzw es hat geregnet und ist nun trocken. Dann frei wählbar.



Ergänzung 


Anmeldeschluss ist 1 Woche vor Beginn des Rennens. Danach werden keine weiteren Änderungen vorgenommen. Wer einen Fahrer tauscht bekommt eine gridstrafe und muss 1 Platz nach hinten. 


Gefahren werden 100% 

Mindestens 4, maximal 6 Fahrer pro Team. 

19 Teams dĂĽrfen starten.